GREYHOURS WATCHES ARE 20% OFF FOR CHRISTMAS
Diamond like carbon (DLC)

DIAMOND LIKE CARBON (DLC)

Bei der DLC-Beschichtung (Beschichtung aus diamantartigem Kohlenstoff) handelt es sich um eine spezielle Schutzschicht, die man auch als amorphen Kohlenstoff bezeichnet. DLC wird durch die chemische Dampfphasenabscheidungstechnik hergestellt. Die Chemikalien werden mit Hilfe eines Schutzgases, das die Karbonatome auf der Oberfläche platziert, in eine Vakuumumgebung eingebracht. Sie bilden eine dünnschichtige Plattierung aus Diamantkristallen mit Karbonatomen. Neben der dekorativen Funktion zeichnet sich die DLC-Beschichtung vor allem durch ihre Unveränderlichkeit, ihrem Widerstand gegenüber Korrosion, der großen Härte und dem sehr niedrigen Koeffizient bei Trockenreibung aus, wodurch ein hervorragender Kratzwiderstand entsteht. Diese Mischung ergibt eine äußerst haltbare Beschichtung mit einer Anthrazitfarbe, die seit mehr als 20 Jahren in verschiedenen Branchen wie zum Beispiel der Formel 1 Power-Generation, der Luftfahrt, dem medizinischen Bereich und seit kurzen auch in der Herstellung von Armbanduhren zum Einsatz kommt.

Verfügbar auf: Essential Dark Hours, Vision Shine Carbon


ION PLATING HARDENED (IPH)

ION PLATING HARDENED (IPH)

Eine IPH-Beschichtung oder „gehärtete Ionenplattierung“ wird tatsächlich durch eine Methode zur Ionenplattierung hergestellt, die allgemein als „physikalische Gasphasenabscheidung“ (PVD) bekannt ist. Der Prozess besteht im Auflegen einer harten, aber dünnen und dichten Metallschicht aus Stahl, Titan, Keramik und einer Legierung aus der Nickel-Kupfer-Gruppe auf der Oberfläche der Uhr. Die Beschichtung bietet einen lang anhaltenden Schutz gegen die unvermeidlichen Kratzen und Abnutzungserscheinungen, die den ästhetischen Eindruck der Uhr beeinflussen können. Außerdem liefert es einen ausgezeichneten Widerstand vor Korrosion.

Verfügbar auf: Essential Light Hours, Vision Classic Silver, Vision Shine Moon


Physical vapour deposition (PVD)

PHYSICAL VAPOUR DEPOSITION (PVD)

Bei der physikalischen Gasphasenabscheidung (PVD) handelt es sich um eine Oberflächenbeschichtung, die aus dem Einsatz in der Industrie für die Metallbeschichtungen in der Uhrmacherei übernommen wurde. Der Vorgang besteht in dem Auftragen einer oder mehrerer Schichten Titannitrid (einem Metall, das so hart wie dicht ist) auf dem Edelstahl. Die physikalische Gasphasenabscheidung wird in einer Vakuumkammer bei Temperaturen zwischen 150 °C und 500 °C mit Hilfe einer kathodischen Lichtbogen-Quelle durchgeführt und kann mit verschiedenen Gasen reagieren, um Oxide, Nitride, Kohlenstoffe oder Kohlenstoffnitride aufzutragen. Die Titanbeschichtung wird dann erneut mit einer Beschichtung überdeckt, so es einen Farbton ähnlich 23,5 Karat Gold oder sogar Kohlenstoff annimmt. PVD ermöglicht Färbungen, die nicht verblassen und stellt eine bedeutende Verbesserung gegen Abnutzungserscheinungen dar.

Verfügbar auf: Vision Classic Champagne, Vision Classic Gold, Vision Shine Electron


SAPHIRGLAS

SAPHIRGLAS

Saphirglas ist ein Oxidkorundkristall, der aus einer einzigen Masse synthetischen Saphirs geschnitten wird. Man benötigt zwischen 14 und 20 Durchgänge, um einen Saphirkristall zu schneiden und die benötigte Form endgültig zu erreichen. Die Härte liegt auf der Mohs-Skala bei 9 bzw. beträgt 1.800 Vickers, was nur von der Härte eines Diamanten übertroffen wird. Die Haupteigenschaften eines Saphirkristalls sind seine Dauerhaftigkeit und eine fast kratzfreie Beschaffenheit. Aufgrund des enormen Widerstands gegenüber Kratzern wird so ein viel längeres hübsches Aussehen der Uhr sichergestellt. Der Kristall ist ebenfalls mit einer Antireflexionsbeschichtung auf beiden Seiten des Glases versehen. Mehrere äußerst dünne Schichten aus Metalloxiden werden nacheinander aufgetragen und reduzieren so die Menge an Reflektionen auf der Oberfläche des Kristalls. Dies sorgt nicht nur für ein schöneres Aussehen der Uhr, sondern erhöht auch die Funktionalität des Zeitmessers, da man das Zifferblatt besser ablesen kann.

Verfügbar auf: Essential Light Hours, Essential Dark Hours, Vision Classic Champagne, Vision Classic Silver, Vision Classic Gold, Vision Shine Electron, Vision Shine Moon, Vision Shine Carbon


ITALIENISCHES LEDER

ITALIENISCHES LEDER

Unsere edel gearbeiteten Ledersorten stammen aus den besten italienischen Gerberei-Werkstätten. Das einzigartige Vorgehen sorgt für Schönheit, Dauerhaftigkeit und Stärke. Das Armband aus Kalbsleder ist weich und glatt, das Futter aus Leder bietet einen besseren Widerstand gegenüber Feuchtigkeit. Die Innenseite des Armbands wurde auf natürliche Art und Weise gebleicht, wodurch es hypoallergen ist und das samtige Gefühl bietet einen besonders weichen Tragekomfort.

Verfügbar auf: Essential Light Hours, Essential Dark Hours


Französisches Lammleder

FRANZÖSISCHES LAMMLEDER

Das getauchte Lammleder stammt aus einer Meister-Gerberei/Weißgerberei, die seit 1863 in der Region Centre-Val de Loire angesiedelt ist. Das Leder stammt von einem jungen Lamm und zeichnet sich durch die feine Narbung und ein weiches Gefühl auf der Haut aus. Das getauchte Leder durchläuft den Prozess des Einfärbens durch Eintauchen, wodurch es seine einzigartige Farbe erhält. Es wird ebenfalls eine Fixierlösung verwendet, damit die Farbe des Leders nicht nachlässt. Das Leder ist üblicherweise sehr fein und behält so das dünne, weiche Gefühl auf der Haut bei. Nur die besten Häute werden dieser Behandlung unterzogen, wodurch sie von Fachleuten und den führenden Luxusmarken sehr geschätzt werden.

Verfügbar auf: Vision Classic Champagne, Vision Classic Silver, Vision Classic Gold, Vision Shine Electron, Vision Shine Moon, Vision Shine Carbon



Mississippi-Alligator

MISSISSIPPI-ALLIGATOR

Das Mississippi-Alligatorleder wird von Hand ausgewählt und durch eine italienische Gerberei im Piemont eingefärbt - ebenfalls von Hand. Nicht weniger als 50 aufeinander folgende Schritte sind bei der Vorbereitung des Leders notwendig: Einweichen, Bleichen, Haarentfernung und sogar Polieren der Haut. Das so entstandene Leder ist ästhetisch perfekt und einzigartig. Die quadratischen Schuppen werden von Künstlern und Fachleuten besonders für die Herstellung von Luxusgütern sehr geschätzt. Die Alligatorflanken werden mit einem Achat-Stein poliert und erhalten so ihr halb glänzendes Finish. Unsere Werkstätten arbeiten entsprechend der Satzungen zur Behandlung tierischer Erzeugnisse der jeweiligen Behörden.

Verfügbar auf: Vision Classic Silver, Vision Classic Gold, Vision Shine Moon, Vision Shine Carbon